Vor der Verlobung stellt sich die Frage: 1 oder 2 Verlobungsringe?

Tolle Eheringeund Trauringe – : Blog-Beitrag

Was gehört alles zu einer perfekten Hochzeit?
Da wäre natürlich zuerst das Brautpaar. Sie sind ganz und gar verliebt ineinander und möchten den Rest ihres Lebens gemeinsam verbringen. Voller Hoffnungen, Träume und Wünsche sind sie. Im tiefen Glauben an die romantische und ehrliche Liebe.
Hat das junges Brautpaar diese tatsächlich gefunden, sollte alles daran gesetzt werden, sie immer halten zu können.
Beide benötigen ohne Frage die perfekte Kleidung. Meist sucht die traditionelle Braut das schöne Kleid noch immer ohne den zukünftigen Ehemann aus. Ein alter Aberglaube besagt, dass es Unglück bringt, wenn er das schöne Kleid vor der Hochzeit sieht. Meist spricht sich das junges Brautpaar bezüglich der Farben aber ab, denn sein Gewand soll ja auch zu ihrem Kleid passen.
die Organisation der Speisekarte ist traditionell auch Sache des Mannes. Der Ort der Feier ist immer absolut Geschmackssache. Manche Brautpaare feiern auf einem Schloß, andere in einem Restaurant – jedem nach seinem Gusto und Geldbeutel.

Das neue Jahr hat begonnen und alle Brautpaare, die sich in letzter Zeit verlobt haben, starten mit den Vorbereitungen für die Hochzeit. Ein besonders Thema für alle zukünftigen Ehepaare ist die Wahl der perfekten Eheringe vom Goldschmied. Viele Brautpaare schauen dann, ob es oder eine Modeströmung im Bereich der Eheringe vom Goldschmied gibt. Doch sollten Eheringe vom Goldschmied nicht ohnehin modisch werden? Schließlich trägt das Brautpaar nach der Hochzeit den Ehering den Rest des Lebens.

Um die Frage beantworten zu können ob bevor die Wahl auf kratzfeste Eheringe fällt, nun 1 oder 2 Verlobungsringe für die Verlobung gekauft werden sollen, hilft dieser Text und Link weiter:

Symbolik der Verlobungsringe

Gesteigert wird genau diese starke und intensive Symbolik bei diesen besonderen Ringen fuer die Verlobungd noch durch die Verwendung edler Metalle wie Platin und – beim Damenring – durch die Verbindung mit einem Safir; Rubin oder gar einem Diamanten, dem haertesten und makelosesten Edelstein, den wir kennen. Die vielleicht schönste Symbolik des Rings beruht darauf, welchess es an ihm keine Stelle geben kann, an der er offen ist. Ueberall laeuft er stets in sich selbst zurueck. Nirgends geben kann es einen „Angriffspunkt“, wo sich etwas anderes „dazwischenschieben“ und seine in sich ruhende und klassische Geschlossenheit aufbrechen koennte.

Doch auch diese Bilder können bei der Entscheidung für Heiratsantrag und Verlobung weiter helfen:

Kratzfeste Eheringe und Verlobungsringe

Kratzfeste Eheringe und Verlobungsringe

Verlobungsringe sind jedoch unter keinen Umständen keine wertigen Schmuckstuecke im engeren oder weiteren Kontext der Verlobung, auch falls die modernen Designs einfach einzigartig sind. Einen Ohrklipp oder Armreifen oder auch eine goldene Halskette ziehen wir an, weil es uns beiden schmueckt, weil uns beiden gerade danach IST oder weil edle Schmuck zu dem Kleid passt, das wir heute austragen moechten. Danach wandert ein besonderes Schmckstueck wieder in die Schatulle, wo es auf seinen naechsten Einsatz wartet. Den romantischen Ehering aber legen wir am Tag des “ja”worts an und – zumindest in der romantischen Theorie – gar nie wieder ab. Unter allen Umstaenden gibt es in einzig und allein dieser Hinsicht Ausnahmen, wenn man zum Beispiel einen Beruf hat, bei dem man ihn aus Sicherheitsgruenden oder weil er allzu sehr leiden koennte, auszieht. Ansonsten aber gilt: Der Trauring begleitet uns ueberall hin, denn er ist kein Schmuck, sondern ein taeglich wiederholtes Commitment: Ich bin immer und ueberall verbunden mit einzig und allein diesem einen Menschen Und weil er uns ueberall hin begleitet, “erlebt” er zudem auch alles, was wir erleben; und hin und wieder bekommt er insbesonders auch ein paar Schrammen ab, so wie wir. Und diese kleinen Kratzer oder Kerben verleihen ihm eine “Geschichte”, wo wie ebenfalls eine Verlobung eine Geschichte hat.

Tragespuren sind Lebensspuren. Sie machen die Verlobungsringe individuell und unverwechselbar.Verlobungsringe vom Goldschmied fuer frische verliebte Menschen deren Hochzeit bevorsteht : Top klassischer Experten-Ratschlag aus dem Goldschmiede-Atelier. Doch kratzfeste Eheringe oder kratzfeste Verlobungsringe haben natürlich auch ihren Reiz!

Vor der Verlobung stellt sich die Frage: 1 oder 2 Verlobungsringe?

{

Nun wird es schon schwieriger für die Braut: reines Silber? Oder sogar ein Kristallmetall- Trauring? Letztere zeigen sich als meine eindeutige Nummer Eins, weil genau die sind zu100Prozent ganz und gar ausgefallen und an Einzigartigkeit kaum zu topen.
Diejenigen, die von diesen ausgefallenen romantische Eheringe noch nichts gesehen haben: Personalisierte romantische Eheringe, noch dazu von Hand erschaffen in der Altstadt von Zürich, sind aus reinem Titan und einer ganz ¢einzigartigen Essenz-Mischung. Welche das ist? Nun, das ist geheim.
Ja, garantiert, nur diejenigen, die die Ringe anfertigen lassen, können wissen welche geheimnisvollle Essenz im Metall verewigt ist.

|
{
Eheringe und Eheringe auszuwählen ist nicht schwer: Der Wert eines Eheringe erschaffen aus Platin lässt sich nie am bezahlten Geldbetrag kalkulieren. Der im Herzen gespürte Wert bedeutet eine viel Rolle. In diesem Falle zeigen die Eheringe ein ehrliches Versprechen, Hoffnung, Glaube – denn sie verkörpern die Liebe, die genau dieses junge Paar miteinander für immerverbindet. Darum kann es durchaus in eine traurigeTragödie ausarten, falls der Trauring verloren wird. Ehen sind daran schon zerstört worden. Daher ist es mehr als nachvollziehbar, dass immer alles machbare versucht wird, um den einzigartigenEhering wieder zu finden! Für fast alle ist der verlorene Lieblingsschmuck nur ein schlechtes Schicksalszeichen. Für andere zeigt es unter Umständen, dass der Partner die mit dem ausgefallener Ring verbundenen Gefühle nicht ausreichned wert schätzt. DerTrauring steht als Symbol einer ewigen Liebesgeschichte. Geht der Ehering verloren, gilt fürviele Menschen die Ehe als zum Scheitern verurteilt.
Wird derTrauring nach langer Suche dann doch gefunden, sind die Ehepartner ganz und gar erleichtert. Die Suche war nicht umsonst, die Beziehung ist vielleicht gerettet. Beweist das Hochzeitspaar doch mit einer umständlichen Aktion, dass derTrauring und die Ehe ganz und gar wertvoll ist! Den echte Wert eines Eheringe vom Goldschmieds kann das junges Brautpaar kaum abschätzen, da der Wert der ideelle ist. Wie soll das junges Brautpaar diesen Wert bestimmen können? Ein edler Trauring ist eben doch ein ganz besonderes und edeles Symbol, welches für jedes junges Brautpaar ganz individuelle Bedeutungen hat aber doch für zukünftige Artikel bei Artclash.ch: http://artclash.ch/vor-der-verlobung-stellt-sich-die-frage-1-oder-2-verlobungsringe/

Advertisements